Loading...

Willkommen in Ihrer neuen Wohnung!


Bei einem Umzug muss an vieles gedacht werden – zum Beispiel daran, den Strom anzumelden oder abzumelden. Um beim Umzug völlig entspannt zu bleiben, helfen wir Ihnen dabei, zum richtigen Zeitpunkt das richtige zu tun.

Am Tag des Auszugs: Bitte lesen Sie am letzten Tag die Zählerstände für Strom, Gas und Wasser ab und senden Sie uns diese zu. Im Anschluss erstellen wir die Abrechnung für Sie.

Neu in der Wohnung? Wenn Sie einziehen, lesen Sie bitte direkt am ersten Tag die Zählerstände für Strom. Gas und Wasser ab und geben Sie diese an uns weiter. Wir beraten Sie gern mit dem für Sie besten Tarif für Strom und Erdgas.

Das können Sie auch allein: In unserem Kundenportal haben Sie die Möglichkeit, am Ende des Umzugstages bequem online die Zählerstände einzutragen und sich als neuer Kunde bzw. neue Kundin anzumelden, siehe "Kunde werden". Hier geht es zum Kundenportal!

Für Vermieter: Hier können Sie das Formular Umzugsmitteilung herunterladen, das Sie uns bei Mieterwechsel bitte ausgefüllt zukommen lassen.

Sarah Elbrecht berät Sie umfassend bei Fragen zu unseren Tarifen und Ablesung in der neuen oder auch alten Wohnung.

Sarah Elbrecht E-Mail:

Tel. 0 42 61 - 675 81

umzuege@stadtwerke-rotenburg.de

 

Schon an alles gedacht?

Die wichtigsten Umzugstipps für Sie zusammengestellt

  • Energieausweis vom Vermieter erhalten?
  • Kaution zurückfordern und für neue Wohnung hinterlegen
  • Sperrmüll bestellen oder Ausrangiertes verkaufen
  • Nachsendeantrag bei der Post stellen
  • Sind alle Schlüssel zur alten Wohnung vorhanden?
  • Telefon- und Internetvertrag ummelden
  • Rundfunkbeitrag ummelden
  • Versicherungen ummelden und evtl. anpassen
  • Adressänderung Freunden, Verwandten, Vereinen, Finanzamt, Kindergeldstelle etc. mitteilen
  • Genügend Umzugskartons organisieren
  • Übergabeprotokolle ausfüllen und unterschreiben
  • Schlüsselübergabe quittieren lassen
  • Privatfahrzeug ab-/ummelden
  • Einwohnermeldeamt ab-/ummelden

Energiesparen im neuen Zuhause - von Anfang an

Ein Umzug ist immer ein Neuanfang. Nutzen Sie diese Gelegenheit, endlich alte „Energiefresser“ auszutauschen und zukünftig Kosten zu sparen.
Fast alle Haushaltsgeräte bieten inzwischen deutliches Einsparpotential: Ob Waschmaschine, Trockner, Fernseher, Kühlschrank, Gefriertruhe oder Spülmaschine – mit zeitgemäßer Technik können Sie auch ganz nebenbei Ihren persönlichen CO2-Fußabdruck verbessern und nachhaltiger Klimaschützer werden.
Bares Geld sparen Sie natürlich auch!

Wir unterstützen Sie gern bei der Auswahl neuer klimaschonender Geräte. Hier mehr lesen!

Für Ihr komplettes Wohnglück in Ihren eigenen vier Wänden, bieten wir Ihnen weitere nützliche Dienstleistungen rund um Ihr neues Zuhause an, wie z.B. unser Wärme plus Paket.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Was ist ein Block-Heizkraftwerk (BHKW)?

Was genau ist das BHKW, das Gerät, das Wärme und Strom gleichzeitig erzeugt? Für wen kommt der Einsatz eines BHKW in Betracht? Erfahren Sie mehr auf unseren Business-Wärme Seiten für Geschäftskunden

Erfahren Sie mehr

Strom aus der Natur

Homeoffice, E-Mobilität und noch viel mehr - der dafür nötige Strom ist aus dem Alltag nicht wegzudenken. Gehen Sie den ersten Schritt in Richtung Nachhaltigkeit. Helfen Sie mit, unsere Natur zu bewahren. Wechseln Sie zu Ökostrom!

Erfahren Sie mehr

Energietipps

Wenn man sich nicht selbst bewegt, bewegt sich nichts. Sie können viel mehr zum Umweltschutz beitragen, als Sie denken. Und das durch oft nur kleine Veränderungen im Lebensstil.

Erfahren Sie mehr