Loading...

Stromanschluss

Netzanschluss an das Elektrizitätsnetz der Stadtwerke Rotenburg (Wümme) GmbH

Wenn Sie sich für eine Beauftragung eines Netzanschlusses
interessieren, wenden Sie sich bitte an unsere technische Abteilung:

Technisches Büro E-Mail:

Tel. 0 42 61 - 675 13

tech.buero@stadtwerke-rotenburg.de

Mehr Informationen finden Sie in unserem Bereich Netze unter "Haus bauen".

Wir sind in diesem Gebiet zuständig für die Erstellung von Hausanschlüssen, Strom:

Netzgebiet Strom der Stadtwerke Rotenburg


Übersicht Hausanschlusskosten

Beispiel für ein Einfamilienhaus (nicht für Doppelhäuser und Gewerbe)

Hausanschlusskosten Elektrizität

Pos.   Netto USt. Brutto
001 Hausanschlusskosten Elektrizität (Grundbetrag bis
30 m ab Straßenmitte) Leitungstyp NAYY 4 x 35 mm², Hausanschlusssicherung max. 63 A
920,00 €
19 %
1.094,80 €
002 10% Rabatt auf Hausanschlusskosten Elektrizität (Voraussetzung: zeitgleiche gemeinsame Verlegung mehrerer Anschlussleitungen von SR in einem von SR oder deren Beauftragten erstellten Graben) -92,00 € 19 % -109,48 €
003 Baukostenzuschuss Elektrizität: für die ersten 3 Wohneinheiten eines Hausanschlusses frei 0,00 € 19 % 0,00 €

Baustromkosten

Pos. NettoUSt.Brutto
009 Baustrom Anschlusskosten
(Abrechnung für Verbrauch erfolgt gesondert)
225,00 €
19 %
 267,75 €

 

Den vollständigen Wortlaut der Berechnungsgrundlage der Netzanschlüsse u. a. entnehmen Sie bitte unseren
Ergänzenden Bedingungen für Strom.

Das könnte Sie auch interessieren:

Was ist ein Block-Heizkraftwerk (BHKW)?

Was genau ist das BHKW, das Gerät, das Wärme und Strom gleichzeitig erzeugt? Für wen kommt der Einsatz eines BHKW in Betracht? Erfahren Sie mehr auf unseren Business-Wärme Seiten für Geschäftskunden

Erfahren Sie mehr

Strom aus der Natur

Homeoffice, E-Mobilität und noch viel mehr - der dafür nötige Strom ist aus dem Alltag nicht wegzudenken. Gehen Sie den ersten Schritt in Richtung Nachhaltigkeit. Helfen Sie mit, unsere Natur zu bewahren. Wechseln Sie zu Ökostrom!

Erfahren Sie mehr

Energietipps

Wenn man sich nicht selbst bewegt, bewegt sich nichts. Sie können viel mehr zum Umweltschutz beitragen, als Sie denken. Und das durch oft nur kleine Veränderungen im Lebensstil.

Erfahren Sie mehr