Loading...

20 Tage wird gefeiert

Ronolulu bietet zu seinem 20. Geburtstag zahlreiche Aktionen an

Am Mittwoch, 4. September, kann man sich zum Beispiel seinen Eintritt erwürfeln. „Wer eine Eins oder eine Sechs würfelt, muss dann nur den halben Preis zahlen“, erklärt Burkhard Oelkers. An zwei anderen Tagen kann man sich den halben Eintrittspreis am Glücksrad erdrehen und beim Basketball erspielen. Zu Beginn jeder Woche gibt es das Angebot „fit und gesund in die Woche starten“ bei dem auch immer eine kleine Überraschung auf dem Programm steht.

Am Sonnabend, 21. September, steht dann die große Geburtstagsfeier an. Am Vormittag werden von 9 bis 13 Uhr mehrere kostenlose Schnupperkurse angeboten, wie zum Beispiel Aquajogging oder Baby- und Bambinikurse. Von 14 bis 17 Uhr steht mit dem „Piratenfest“ dann der Höhepunkt des Tages an. An diesem Tag bezahlen Erwachsene nur zwei Euro und Jugendliche einen Euro Eintritt.

Das Team des Ronululu hat in den vergangenen Wochen auch fleißig an neuen Flyern gearbeitet. „Da sind unsere Angebote dann zielgruppengemäß dargestellt“, sagt Oelkers.

Das Ronolulu hat in seinen 20 Jahren auch schon so einige Veränderungen erfahren. Seit der Eröffnung am 17. September 1993 wurden zum Beispiel die Saunalandschaft vergrößert, ein Lehrschwimmbecken gebaut und die zwei Rutschen ausgebessert. Auch die Gastronomie -  das Aloha - wird rechtzeitig zum Geburtstag rausgeputzt, heißt es.

Wegen der Feierlichkeiten bleibt das Freibad dieses Jahr auch eine Woche länger - bis zur Geburtstagsfeier am 21. September - geöffnet. • jet

Rotenburger Kreiszeitung vom 20.08.2013

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren:

Was ist ein Block-Heizkraftwerk (BHKW)?

Was genau ist das BHKW, das Gerät, das Wärme und Strom gleichzeitig erzeugt? Für wen kommt der Einsatz eines BHKW in Betracht? Erfahren Sie mehr auf unseren Business-Wärme Seiten für Geschäftskunden

Erfahren Sie mehr

Strom aus der Natur

Homeoffice, E-Mobilität und noch viel mehr - der dafür nötige Strom ist aus dem Alltag nicht wegzudenken. Gehen Sie den ersten Schritt in Richtung Nachhaltigkeit. Helfen Sie mit, unsere Natur zu bewahren. Wechseln Sie zu Ökostrom!

Erfahren Sie mehr

Energietipps

Wenn man sich nicht selbst bewegt, bewegt sich nichts. Sie können viel mehr zum Umweltschutz beitragen, als Sie denken. Und das durch oft nur kleine Veränderungen im Lebensstil.

Erfahren Sie mehr