Loading...

Die ersten sechs Tafeln stehen

Die ersten sechs Infotafeln über die Geschichte in Ahausen stehen an ihren Plätzen entlang der Hauptstraße des Ortes. Gestern stellten Mitglieder des Heimatvereins die Standorte vor. Mit dabei Ahausens Bürgermeister Claus Kock und Autorin Jutta Michels, die die Infors für die Tafeln lieferte. Auch Reinhard David (links) von den Stadtwerken Rotenburg ließ sich von Carsten Kaßburg, Vorsitzender des Ahauser Heimatvereins, die Tafeln zeigen. David und Hans-Joachim Boschen sorgen mit der Stiftung der Stadtwerke auch dafür, dass bereits die Finanzierung der nächsten sechs Infotafeln gesichert ist.

Rotenburger Kreiszeitung vom 31.10.2015

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren:

Was ist ein Block-Heizkraftwerk (BHKW)?

Was genau ist das BHKW, das Gerät, das Wärme und Strom gleichzeitig erzeugt? Für wen kommt der Einsatz eines BHKW in Betracht? Erfahren Sie mehr auf unseren Business-Wärme Seiten für Geschäftskunden

Erfahren Sie mehr

Strom aus der Natur


Homeoffice, E-Mobilität und noch viel mehr - der dafür nötige Strom ist aus dem Alltag nicht wegzudenken. Wir geben an alle Privatkunden zertifizierten Ökostrom ab. Sie können aber noch mehr tun und unsere Angebote SR natur oder SR natur+ wählen und damit regionale nachhaltige Projekte stärken. Interessiert?

Erfahren Sie mehr

Energietipps

Wenn man sich nicht selbst bewegt, bewegt sich nichts. Sie können viel mehr zum Umweltschutz beitragen, als Sie denken. Und das durch oft nur kleine Veränderungen im Lebensstil.

Erfahren Sie mehr