Loading...

Kindergarten bittet um Unterstützung

Rotenburg. (r). Das Sonnensegel, das den Spielbereich mit der Sandkiste im Kindergarten der Rotenburger Michaelsgemeinde beschattet, löst sich in seine Bestandteile auf. Jetzt ist finanzielle Hilfe gefragt.

Eine Neuanschaffung wird 2.220 Euro kosten. "Da wir in diesem Jahr bereits andere notwendige Baumaßnahmen in den Innenräumen vornehmen mussten, bleibt nicht mehr genug Geld übrig“, erklärt Kita-Leiterin Corinna Haugwitz.  Um eine Erneuerung des Sonnensegels trotzdem schnell zu ermöglichen, haben sich die Elternvertreter der nun ausscheidenden Kinder das Ziel gesetzt, im Rahmen einer Spendenaktion ein Abschiedsgeschenk an die Einrichtung zu übergeben.

Sie bitten die Bürger und Firmen um Unterstützung. Als Dankeschön für eine Spende gibt es symbolisch ein Stück
Sonnensegel, das von den Kindern liebevoll gestaltet wird. Wer helfen möchte, kann auf folgendes Konto  überweisen: Sparkasse Rotenburg-Bremervörde, Bankleitzahl 24151235, Kontonummer 148668, Stichwort Kindergarten Michaelsgemeinde - Sonnensegel.

Als erste größere Sponsoren wurden bereits die Sparkasse Rotenburg-Bremervörde sowie die örtlichen Stadtwerke gewonnen.

© Rotenburger Rundschau GmbH & Co. KG

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren:

Was ist ein Block-Heizkraftwerk (BHKW)?

Was genau ist das BHKW, das Gerät, das Wärme und Strom gleichzeitig erzeugt? Für wen kommt der Einsatz eines BHKW in Betracht? Erfahren Sie mehr auf unseren Business-Wärme Seiten für Geschäftskunden

Erfahren Sie mehr

Strom aus der Natur

Homeoffice, E-Mobilität und noch viel mehr - der dafür nötige Strom ist aus dem Alltag nicht wegzudenken. Gehen Sie den ersten Schritt in Richtung Nachhaltigkeit. Helfen Sie mit, unsere Natur zu bewahren. Wechseln Sie zu Ökostrom!

Erfahren Sie mehr

Energietipps

Wenn man sich nicht selbst bewegt, bewegt sich nichts. Sie können viel mehr zum Umweltschutz beitragen, als Sie denken. Und das durch oft nur kleine Veränderungen im Lebensstil.

Erfahren Sie mehr