Loading...

TSV Bötersen-Höperhöfen erhalten neuen Trikotsatz

Strahlende Gesichter gab es bei den Fußballern des TSV Bötersen-Höperhöfen. Der Grund dafür sind die neuen Trikots von den Stadtwerken Rotenburg, die durch den Geschäftsführer Reinhard David (Zweiter von rechts) und Vertriebsleiter Hans-Joachim Boschen (Zweiter von links) offiziell übergeben worden sind. Die Spieler und das Trainerduo Michael Glitz und Rainer Hastedt bedankten sich bei den Sponsoren mit Blumen und jeweils einem Essensgutschein. Das junge Bötersener Team ist als Aufsteiger gut in die Saison gestartet und steht zur Winterpause im sicheren Mittelfeld.

Rotenburger Journal vom 24.11.2013

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren:

Was ist ein Block-Heizkraftwerk (BHKW)?

Was genau ist das BHKW, das Gerät, das Wärme und Strom gleichzeitig erzeugt? Für wen kommt der Einsatz eines BHKW in Betracht? Erfahren Sie mehr auf unseren Business-Wärme Seiten für Geschäftskunden

Erfahren Sie mehr

Strom aus der Natur


Homeoffice, E-Mobilität und noch viel mehr - der dafür nötige Strom ist aus dem Alltag nicht wegzudenken. Wir geben an alle Privatkunden zertifizierten Ökostrom ab. Sie können aber noch mehr tun und unsere Angebote SR natur oder SR natur+ wählen und damit regionale nachhaltige Projekte stärken. Interessiert?

Erfahren Sie mehr

Energietipps

Wenn man sich nicht selbst bewegt, bewegt sich nichts. Sie können viel mehr zum Umweltschutz beitragen, als Sie denken. Und das durch oft nur kleine Veränderungen im Lebensstil.

Erfahren Sie mehr