Loading...

Impressum

Betreiber

Stadtwerke Rotenburg (Wümme) GmbH

Anschrift

Mittelweg 19
27356 Rotenburg (Wümme)

Kommunikation

Telefon     04261 675-0
Telefax     04261 675-33
Internet    www.stadtwerke-rotenburg.de
E-Mail       info@stadtwerke-rotenburg.de

Zuständige Aufsichtsbehörde für den Netzbetrieb

Regulierungskammer Niedersachsen
Postfach 4107, 30041 Hannover
http://www.regulierung.niedersachsen.de/

Rechtliches

Geschäftsführer M. Eng. Volker Meyer
Vorsitzende des Aufsichtsrates Marion Bassen
Sitz der Gesellschaft Rotenburg (Wümme)
Handelsregister Amtsgericht Walsrode HRB 70 130
Steuernummer 40/202/02507
Umsatzsteuer-ID-Nummer DE 116 324 296

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Die Stadtwerke Rotenburg (Wümme) GmbH ist bemüht, ihr Webangebot stets aktuell und inhaltlich richtig sowie vollständig anzubieten. Dennoch ist das Auftreten von Fehlern nicht völlig auszuschließen. Die Stadtwerke Rotenburg (Wümme) GmbH übernimmt keine Haftung für die Aktualität, die inhaltliche Richtigkeit sowie für die Vollständigkeit der in ihrem Webangebot eingestellten Informationen, es sei denn die Fehler wurden vorsätzlich oder grob fahrlässig aufgenommen. Dies bezieht sich auf eventuelle Schäden materieller oder ideeller Art Dritter, die durch die Nutzung dieses Webangebotes verursacht wurden.

Layout und Umsetzung

Maxsell Werbeagentur & Partner GmbH
Griemshoop 1b
27389 Helvesiek

www.maxsell.de

Bildquellen

Stadtwerke Rotenburg (Wümme) GmbH
Britta Riebesehl
Marc Intelmann
Nordseezeitung
Kasia Bialy
Petra Hopp
eCarup

Adobe Stock

Das könnte Sie auch interessieren:

Was ist ein Block-Heizkraftwerk (BHKW)?

Was genau ist das BHKW, das Gerät, das Wärme und Strom gleichzeitig erzeugt? Für wen kommt der Einsatz eines BHKW in Betracht? Erfahren Sie mehr auf unseren Business-Wärme Seiten für Geschäftskunden

Erfahren Sie mehr

Strom aus der Natur

Homeoffice, E-Mobilität und noch viel mehr - der dafür nötige Strom ist aus dem Alltag nicht wegzudenken. Gehen Sie den ersten Schritt in Richtung Nachhaltigkeit. Helfen Sie mit, unsere Natur zu bewahren. Wechseln Sie zu Ökostrom!

Erfahren Sie mehr

Energietipps

Wenn man sich nicht selbst bewegt, bewegt sich nichts. Sie können viel mehr zum Umweltschutz beitragen, als Sie denken. Und das durch oft nur kleine Veränderungen im Lebensstil.

Erfahren Sie mehr