Loading...

Anforderung Einspeisemanagement nach EEG § 14

Die Kunstausstellung mit dem Titel „En Passant" von Jub Mönster ist vom 25.10. - 08.01.2019 in den Räumlichkeiten der Stadtwerke Rotenburg zu besuchen.

 

 

ZERO Ökofonds – Eine Gemeinschaftsaktion der Stadtwerke Rotenburg und Stadtwerke Zeven

 

Die Stadtwerke Rotenburg und die Stadtwerke Zeven bieten ihren Stromkunden Ökostrom an und sind im Besitz des TÜV Ökostrom-Zertifikates. Ein Teil der Zertifizierung besteht darin, einen bestimmten Beitrag in Abhängigkeit des jährlichen Ökostromabsatzes in nachhaltige Klimaschutzmaßnahmen oder Ökologieprojekte zu investieren.

 

Deshalb haben wir im Rahmen der Initiative „ZERO“ (Stadtwerke Zeven & Stadtwerke Rotenburg – null Emissionen) einen Ökofonds in Höhe von 40.000 € eingerichtet. Wir wollen damit Bürgerinnen und Bürgern, Vereinen, kommunalen Trägerschaften, öffentlichen Einrichtungen, Gewerbebetrieben, Initiativen, etc. die Möglichkeit anbieten, Projekte umzusetzen, die dem Gemeinwohl zu Gute kommen.

 

Projekte, die dem Klimaschutz oder der Verbesserung des ökologischen Zustands unserer wertvollen Region dienen, können nach Antragstellung an die Stadtwerke aus diesem Ökofonds finanziell gefördert werden. Projektvorschläge von Energie-Stadtwerke-Kunden aus unserem Versorgungsgebiet nehmen wir bis zum 30.11.18 und 31.03.2019 an. Die maximale Förderhöhe beträgt 80% der Gesamtkosten einer Maßnahme.

 

Weitere Informationen zur Beantragung sowie relevante Formulare sind auf der jeweiligen Website der Stadtwerke zu finden. Gerne können Sie diese Information an Interessierte weitergeben.

 

Stadtwerke Zeven GmbH                     Stadtwerke Rotenburg

Dr.-Ing. Marcel Meggeneder                  Reinhard David
Geschäftsführer Stadtwerke Zeven        Geschäftsführer Stadtwerke Rotenburg

Das könnte Sie auch interessieren:

Was ist ein Block-Heizkraftwerk (BHKW)?

Was genau ist das BHKW, das Gerät, das Wärme und Strom gleichzeitig erzeugt? Für wen kommt der Einsatz eines BHKW in Betracht? Erfahren Sie mehr auf unseren Business-Wärme Seiten für Geschäftskunden

Erfahren Sie mehr

Strom aus der Natur

Homeoffice, E-Mobilität und noch viel mehr - der dafür nötige Strom ist aus dem Alltag nicht wegzudenken. Gehen Sie den ersten Schritt in Richtung Nachhaltigkeit. Helfen Sie mit, unsere Natur zu bewahren. Wechseln Sie zu Ökostrom!

Erfahren Sie mehr

Energietipps

Wenn man sich nicht selbst bewegt, bewegt sich nichts. Sie können viel mehr zum Umweltschutz beitragen, als Sie denken. Und das durch oft nur kleine Veränderungen im Lebensstil.

Erfahren Sie mehr