Loading...

Information zum Neubaugebiet Brockeler Straße

Im Neubaugebiet Brockeler Straße errichten die Stadtwerke Rotenburg ein Blockheizkraftwerk (BHKW) als Energiezentrale. Durch ein Nahwärmenetz wird die Wärme vom BHKW zu den einzelnen Häusern transportiert.

Wenn Sie planen, dort ein Haus zu erreichten, informieren Sie sich mit den hier zum Download hinterlegten Informationen, die Ihnen bereits in der Planungsphase helfen, viele Ihrer Fragen zu beantworten.
So sparen Sie durch den Anschluss an unsere Nahwärmenetz Platz in Ihrem Haus, Geld, indem Sie von unserer Gemeinschafteinrichtung profitieren und Sie ersparen sich die gesetzlich vorgeschriebenen energetischen Ausgleichsmaßnahmen. All das, indem Sie sich unserem hocheffizienten Nahwärmenetz anschließen!

Info Broschüre

Anlage 1 - Investitionskosten

Anlage 2 - Jahresgesamtkosten

Anlage 3 - Hinweise zur Erstellung des Anschlusses

Einbauanleitung

Installateurverzeichnis

 

Für alle Fragen stehen wir Ihnen gern beratend zur Seite.

Ihr Ansprechpartner für unsere Nahwärmenetze:

Gerrit Kahle  E-Mail:
Telefon: 0 42 61 - 675 8983 g.kahle@stadtwerke-rotenburg.de

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Was ist ein Block-Heizkraftwerk (BHKW)?

Was genau ist das BHKW, das Gerät, das Wärme und Strom gleichzeitig erzeugt? Für wen kommt der Einsatz eines BHKW in Betracht? Erfahren Sie mehr auf unseren Business-Wärme Seiten für Geschäftskunden

Erfahren Sie mehr

Strom aus der Natur


Homeoffice, E-Mobilität und noch viel mehr - der dafür nötige Strom ist aus dem Alltag nicht wegzudenken. Wir geben an alle Privatkunden zertifizierten Ökostrom ab. Sie können aber noch mehr tun und unsere Angebote SR natur oder SR natur+ wählen und damit regionale nachhaltige Projekte stärken. Interessiert?

Erfahren Sie mehr

Energietipps

Wenn man sich nicht selbst bewegt, bewegt sich nichts. Sie können viel mehr zum Umweltschutz beitragen, als Sie denken. Und das durch oft nur kleine Veränderungen im Lebensstil.

Erfahren Sie mehr